IMG_7763.jpg
 

FUGU SPEAKERS C4

the nearfield speakers you need

 
 

DIE IDEE

Dem Wunsch nach einem idealen Mischwerkzeug folgend, haben Tontechniker Michael Brändli und Florian Wetter von den Hardstudios mit Chassis, Gehäusen und Elektronik getüftelt, gelötet und gemessen und so einen Nahfeld Lautsprecher zur Serienreife entwickelt. So sind die Fugu C4 Lautsprecher entstanden. Diese passiven Lautsprecher sind in einem hölzernen, sphärischen Gehäuse untergebracht, das sich perfekt an die kleinen Sockel anpasst. Es besteht die Möglichkeit die Fugu Lautsprecher mit einem Bügel an einem Mikrofonstativ oder an der Wand zu befestigen. 

BESCHREIBUNG

Das Hauptmerkmal der Fugu Lautsprecher ist ihre überlegene Klangqualität. Durch die Verwendung eines präzisen Breitbänders in einem hölzernen Kugelgehäuse und passiver Elektronik zur Entzerrung, ergibt sich ein sehr linearer Phasenverlauf und Frequenzgang, natürliche Stereobasisbreite und ein bemerkenswertes Transientenverhalten.

POSITIONIERUNG

Durch das kompakte Format und die einfach richtbare Kugelform eignen sich die Fugu C4 hervorragend als Nahfeld Lautsprecher, sogar in weniger optimaler Akustik. Bei der Positionierung des Lautsprechers sollten Sie den Phaseplug (Silberspitze in der Mitte des Lautsprechers) zu sich richten. Wir empfehlen, die Lautsprecher in einem klassischen, gleichseitigen Dreieck zu positionieren.

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

System Typ: Passiv, full-range Lautsprecher

Impedanz: Nominal 8 Ohm

Frequenzbereich: full range

Empfindlichkeit (2.83V, 1m): 81 dB

Maximale Nennleistung (Nominal/Music):  60/100 W

Empfohlene Leistung: 100-200W

Anschluss: Polklemmen, max. Kabelquerschnitt 20mm2

Treiber: 4,33“

Gehäuse: Geschlossenes Kugelgehäuse

Material Gehäuse: Birke Multiplex

Sockel Material: schwarzer Gummi

* Mass: Durchmesser 196mm

* Gewicht: 2.2 kg pro Lautsprecher, 2.25 kg inklusive Sockel

* Die Fugu Lautsprecher sind handgemacht und aus natürlichen Materialien gefertigt; einige Spezifikationen können daher minimal abweichen, ohne die Systemleistung zu beeinträchtigen.

 
Photo Michi.jpg

michael brändli

Michael Brändli studierte Elektronik, bevor er seinen Abschluss zum Tontechniker machte. Diese beiden Fachrichtungen sind die besten Voraussetzungen, um die Fugu Lautsprecher zu entwickeln. Nach mehr als zehn Jahren in einem High-End-Studio, wie die Hardstudios, weiss Michael genau, wie perfekte Lautsprecher klingen müssen.

 

 

florian wetter

Florian begann seine Karriere als Instrumentenbauer, also in der Herstellung des Musikers wichtigsten Werkzeuges. Jetzt will er sicherstellen, dass diese auch bei Aufnahmen gut klingen. Sein Know-how trug wesentlich dazu bei, die ideale sphärische Holzverkleidung für die Fugu Lautsprecher zu entwickeln. 

 

Die Fugu speakers bedeuten für mich die Phasenvorteile eines Einwegsystems kombiniert mit einem linearen Frequenzgang und extremer Transientengenauigkeit.
Christian Schäppi, Tontechniker FA bei soundengineer.ch

Die Bekanntschaft mit den Fugu speakern war wohl Liebe auf den ersten Ton. Sie sehen cool aus und passen im Irish Style perfekt in meine analoge Mischregie. Was sie klanglich hergeben, ist eine Klasse für sich und übertrifft alle Erwartungen. Problemlos finde ich mit den Fugus zielgerichtet die richtige Balance eines Songs, kann Bassinstrumente bis zum tiefen E in der Mischung beurteilen und höre exakt, was im Stereobild passiert.
Johannes Eberhard, Studio A-West Winterthur

Die Kugeln machen sich gut in unserem Bunker. Die Ortung und der sehr angenehme Frequenzverlauf funktionieren auch in unserer Regie perfekt. Die Fugus sind ausser der unglaublichen Ortung in keinster Weise effekthascherisch. Das Eintauchen in die Stereobreite wird auch von den Musikern als unglaubliches Erlebnis bezeichnet. Für mich als Höhenübersensiblen sind die Fugus ein Segen.

Ruedi Tobler, Egelpuffstudio


Die Fugu C4 sind mir treue Begleiter in jedes Studio geworden. Sie sind kompakt und transportabel und lassen sich selbst auf schräger Auflage dank ihrem Sockel exakt aufs Ohr ausrichten. Sie ergänzen perfekt Mehrwegsysteme. Schon während der Aufnahmen erleichtern sie mir den Roughmix durch ihren transparenten Klang. Wenns bei der Mischarbeit um Balance, Panorama, Kompression oder Effektanteile geht, sind die Fugus Dank ihres linearen Phasengangs und ihrer Transiententreue unschlagbar. Trotz dieser präzisen Wiedergabe ermüdet die Arbeit mit den Fugu C4 wenig und lässt einen vor allem beim Mastern auch der Musik als solches zuhören... Fugu rocks!
Andy Neresheimer, Recording and Mixing Engineer
 

interessiert?

Bitte kontaktiere uns, wenn du mehr über die Fugu Lautsprecher erfahren möchtest. Du kannst sie direkt bestellen, indem du das untenstehende Formular ausfüllst. Du bist herzlich eingeladen, unsere Studios in Winterthur zu besuchen, um die Fugus kennenzulernen. Oder wir schicken dir ein "Demo-Paar", um sie in deiner Umgebung auszuprobieren

 

Bitte untenstehendes formular ausfüllen

Name *
Name
Address
Address
 

HARDSTUDIOS AG

HARD 11

8400 WINTERTHUR

SCHWEIZ

0041 (0)52 222 67 25

SOUND@HARDSTUDIOS.CH